Nia: Freude an der Bewegung. Tanz & Entspannung.

Vom Samba-Karneval zum Rock-Konzert, über lateinamerikanischen Rhythmen zum Swing: in einer Nia-Stunde bewegen wir uns nach Musik, die unterschiedlicher nicht sein kann. Dynamisch, entspannend oder als Aufforderungen zum kreativen Tanz mit spielerischen Elementen.
Nia ist für jedes Alter geeignet …… und erfordert weder tänzerisches noch sportliches Talent. Die Bewegungen können den eigenen körperlichen Fähigkeiten angepasst werden. Durch die ausgewogene Mischung aus Bewegung und Entspannung ist dieses kraftvolle Training niemals anstrengend.

Nicole Rosenboom teilt ihre Freunde an Nia in Kursen und Workshops, zur Burn-Out-Prävention,
als Firmenfitness oder einfach zum Spaß und zum Ausgleich, um regelmäßig in Bewegung zu bleiben.


Nia im Herbst/Winter 2022 in Bremen nahe Hauptbahnhof:
~~ Donnerstags 15:30-16:45 Uhr
~~ Donnerstag 19-20:15 Uhr (NEU ab November 2022)

in der etage°, Bahnhofstraße 12. Um Anmeldung wird gebeten. 

Nia groovt wie Jazz Dance, fließt wie Tai Chi, zentriert wie Yoga. Freude an der Bewegung mit allen Sinnen.
=
Nia groovt wie Jazz Dance, fließt wie Tai Chi, zentriert wie Yoga. Freude an der Bewegung mit allen Sinnen.

Die Nia Formel

In Nia finden sich Ansätze aus fernöstlichen und westlichen Sportarten wie Yoga, Tai Chi, TaeKwonDo, Aikido, Jazz und Modern Dance.

Die Kombination aus Tanz, Selbstverteidigung & Entspannung  bietet Tanzfreude & Entspannung, sensibilisiert unsere Körperwahrnehmung und hält „nebenbei“ fit.